Deutsche Börse
- DER AKTIONÄR

Deutsche Börse: Umsatzzahlen veröffentlicht

Xetra unverändert

Der Börsenbetreiber Deutsche Börse hat im Februar auf dem elektronischen Handelssystem Xetra nur einen zum entsprechenden Vorjahresmonat unveränderten Umsatz erreichen können. Die internationale Terminbörse Eurex hingegen verzeichnete im Februar einen Anstieg der gehandelten Kontrakte um 32% zum Vorjahresmonat.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Deutsche Börse: Das müssen Anleger jetzt wissen

Seit Jahresbeginn hat die Aktie der Deutschen Börse mehr als 20 Prozent gewonnen und damit den DAX klar outperformt. Zuletzt verharrten die Titel aber in einem Seitwärtstrend zwischen 87,80 und 97,00 Euro. Der Wechsel an der Führungsspitze und ein Aktienrückkaufprogramm sollten jetzt für neue … mehr