Deutsche Börse
- DER AKTIONÄR

Deutsche Börse: Auf der Suche

Vorstand hält weiter Ausschau nach Fusions-Partnern

Die Deutsche Börse möchte gerne expandieren und fusionieren. Vorstand Reto Francioni hält weiter Auschau nach geeigneten Kandidaten. Zuletzt hatt man sich ausgiebig um eine Zusammenarbeit mit der Euronext bemüht. Auch Fusionen mit der LSE und der Borse Italiana kamen nicht zustande.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Deutsche-Börse: Klatsche für Kengeter

Das unwürdige Schauspiel um den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Börse, Carsten Kengeter, geht in die nächste Runde. Seit Monaten ist beim Amtsgericht Frankfurt am Main ein Verfahren wegen Insiderhandels gegen den Manager anhängig. Kengeter bot die Zahlung von einer halben Million Euro für die … mehr