Deutsche Beteiligungs
- DER AKTIONÄR

Deutsche Beteiligungs AG: Rekordergebnis (Interview mit CEO Frhr. von Hodenberg)

Zum zweiten Mal in Folge hat die Deutsche Beteteiligungs AG ein Rekordergebnis erzielt. Wie das Unternehmen heute mittgeteilt hat, beläuft sich der Konzernüberschuss im Geschäftsjahr 2005/2006 auf 82,7 Mio EUR. Damit hat man das Ergebnis des Vorjahres verdoppelt. Im Interview: Vorstandssprecher Wilken Freiherr von Hodenberg

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: General Motors, Wirecard, Deutsche Beteiligungs AG und Solutronic unter der Lupe

Die Euro am Sonntag beschäftigt sich mit dem "Börsenneuling" General Motors. Die Platow Börse geht davon aus, dass die Zeit der Kurskapriolen bei Wirecard vorbei ist. Die Börse am Sonntag erwartet weiterhin gute Geschäfte der Deutschen Beteiligungs AG. Der Anlegerbrief performaxx befasst sich mit dem geplanten Börsengang von Solutronic. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr