Deutsche Bank
- Andreas Deutsch - Redakteur

Deutsche Bank: Aktie schaltet den Turbo ein

Bankaktien stehen bei den Anlegern im neuen Jahr hoch im Kurs. Die Deutsche-Bank-Aktie startet mit einem satten Gewinn in die neue Woche. Am Mittag notiert das Papier mit vier Prozent im Plus. Was sollen Anleger jetzt tun?

Noch kräftiger im Plus ist am Montag die Aktie der Commerzbank. Die Aktie liegt mit knapp zehn Prozent im Plus. Grund für die Rallye sind die Pläne der Commerzbank, die Kapitallücke aus eigener Kraft schließen zu wollen. Seit Donnerstag, als Vorstandschef Martin Blessing bekanntgab, diesen Schritt aus eigener Kraft schaffen zu wollen, haben sich die Commerzbank-Papiere um fast 30 Prozent verteuert.

Bankenaktien gefragt

Im Fahrwasser der Commerzbank-Aktie haussiert auch die Deutsche-Bank-Aktie. Die beiden Titel waren im vergangenen Jahr aufgrund der Schuldenkrise in Europa eingebrochen. Nun, wo die Zeichen klar auf Erholung in der Schuldenkrise stehen, greifen die Anleger wieder zu.

Charttechnisch sieht es jetzt richtig gut aus für die Aktie der Deutschen Bank. Das Papier ist aus dem Abwärtstrend, der seit knapp einem Jahr intakt war, ausgebrochen. Sollte sich diese Entwicklung als nachhaltig erweisen, hat die Aktie aus charttechnischer Sicht kurzfristiges Potenzial bis in den Bereich von 38 Euro.

Chance für Mutige

DER AKTIONÄR bleibt bei seiner positiven Meinung zur Deutschen Bank: Der Titel bietet risikobereiten Anlegern noch Potenzial. Der Stoppkurs sollte bei 25 Euro gesetzt werden.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Börsen.Briefing. | 0 Kommentare

Deutsche Bank-Aktie: Ist das die Wende? | Steinhoff-Aktie: Was ist da los? | Achtung Bären, der Bullenmarkt ist intakt! – Täglich neu: Das Börsen.Briefing. Ihr Einstieg in den Tag

Die Aktie der Deutschen Bank hat sich an die Spitze der Gewinnerliste im DAX gesetzt, gewinnt im späten Handel weit über fünf Prozent. Warum nur? Gibt es neue Gerüchte, Meldungen, Fakten? Ist der Anstieg begründet? Im Rampenlicht steht an diesem Tag noch ein weiterer Wert: Die Aktie des in … mehr
| Börsen.Briefing. | 0 Kommentare

Deutsche Bank-Aktie: War es das jetzt?

Die Einschläge kommen näher. Doch von Schwäche will Deutsche Bank-Chef Christian Sewing nichts wissen. Beim Hauptstadt-Empfang des Geldinstituts zeigte er sich optimistisch, das Jahresziel – den ersten Gewinn seit 2014 – erreicht zu haben. Die ersten Berichte aus den USA indes liefern Warnsignale. … mehr