Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Deutsche Bank: Kreditpaket verkauft

Volumen von 5 Mrd USD

Das deutsche Finanzinstitut hat angeblich ein Kreditpaket an zwei US-Beteiligungsgesellschaften verkauft. Das Volumen dieser Kredite umfasst insgesamt 5 Mrd USD. Das berichtete Reuters. Nach dessen Mitteilung hat die Deutsche Bank die Kredite zu 90% des Nominalwertes veräußert.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Deutsche Bank: Hedgefonds sollen`s richten

Die Deutsche Bank hat sich in den USA neben einer Strafzahlung im Hypothekenstreit auch verpflichtet Kunden Erleichterungen bei Immobilienkrediten zu gewähren. Üblich bei solchen Verfahren sind gestreckte Laufzeiten der Kredite oder niedrigere Zinsen. Das Volumen soll 4,1 Milliarden Dollar … mehr