Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Deutsche Bank: Kreditausfall in Milliardenhöhe droht

Darlehen über 5,8 Mrd USD im Fokus

Nach einem Bericht des "Handelsblatt" droht dem größten deutschen Finanzhaus möglicherweise der Ausfall eines Milliardenkredits an den US-Immobilienmogul Harry Macklowe. Das Darlehen umfasst ein Volumen in Höhe von 5,8 Mrd USD. Unter der Berufung auf einen Insider wird vermeldet, dass Macklowe den fälligen Kredit nicht bis Ende der Woche (KW06) zurückzahlen kann.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Nikolas Kessler | 0 Kommentare

Deutsche Bank: HNA reduziert Anteil

Der angeschlagene chinesische Deutsche-Bank-Großaktionär HNA reduziert seinen Anteil an der Deutschen Bank. Wie aus einer aktuellen Stimmrechtsmitteilung hervorgeht, beträgt der teils über Derivate gehaltene Anteil aktuell nur noch 9,2 Prozent statt bisher 9,9 Prozent. mehr