DAX
- DER AKTIONÄR

Sieg über Krebs und Alzheimer! Medizin vor Revolution +++ VW feiert ein fulminantes Comeback +++ So wird das Börsenjahr 2016 +++ Hot-Stock - Diese Firma greift etablierte Banken an

Vor einigen Jahren galt die Diagnose Krebs oft noch als sicheres Todesurteil. Das ist heute anders, viele Patienten überleben die Krankheit. „Ohne Frage: Wir haben in den letzten Jahren im Kampf gegen zahlreiche Krebserkrankungen große Erfolge gefeiert“, sagt Professor Otmar D. Wiestler, Präsident der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren und einer der bedeutendsten deutschen Krebsexperten. In den kommenden Jahren wird die Medizin weitere große Fortschritte im Kampf gegen Krebs machen.

Das gilt auch für eine weitere Geißel der Menschheit: Alzheimer. Hoffnung für Millionen von Patienten, Top-Chancen für die Anleger. Nie war die Medizinbranche so kreativ und produktiv wie derzeit. Ohne Untertreibung: Wir reden von einem Megatrend, der erst am Anfang ist.

DER AKTIONÄR stellt in seiner neuen Ausgabe 51/15 die besten Aktien aus der Branche vor.

Besser geht es nicht
Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Die Verantwortlichen dieses Marktführers haben die Zeichen der Zeit rechtzeitig erkannt. Gewinne und Aktienkurs dürften weiter überproportional zulegen.

Der Auto-Ausblick 2016
Der Optimismus kehrt zurück: Chinas Automarkt wird 2016 weiter wachsen. Neue Impulse für die Autobauer wird die Elektromobilität liefern. Welcher Hersteller hat die Nase vorne?

Schweizer Wunderwerk dreht auf
Schon jetzt ist Roche der führende Anbieter von Krebsmedikamenten. Die Pipeline von Roche hat aber noch mehr zu bieten. 2016 dürfte es einige wichtige News geben.

Wer macht das Rennen?
China wächst, die Elektromobilität bringt neue Impulse. Welcher Autobauer ist für das Jahr 2016 am besten gerüstet?

So wird 2016
Bulle Folker Hellmeyer sieht den DAX kräftig im Aufwind. Marc Faber sieht dagegen schwarz.

 

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Trumpcare oder Obamacare - D-Day für den DAX!

Nach der Verschiebung der für Donnerstag angesetzten Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über eine Reform des unter Präsident Barack Obama eingeführten Gesundheitssystems präsentiert sich der DAX am Freitag überraschend fest. Schon die Anleger in Japan ließen diese Nachricht links liegen und … mehr
| DER AKTIONÄR | 1 Kommentar

1.000% Wachstum: Auto 2.0 - das sind die Top-Gewinner-Aktien +++ Facebook: Geheimprojekt schürt Fantasie +++ Heißes Gerücht: Weshalb DER AKTIONÄR bullish für diesen Nebenwert ist

Moderne Autos fahren nicht mehr mit Diesel oder Benzin, sondern mit Strom. Und sie fahren im Zweifelsfall selbst. So sieht die nicht mehr allzu ferne automobile Zukunft aus. In der neuen Ausgabe des AKTIONÄR lesen Sie, wie Sie vom Megamarkt Auto 2.0 profitieren können. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Zittern die Anleger vor Trump, DAX jetzt shorten?

Nach dem Kursrutsch von 12.100 auf 11.850 Punkte kann sich der DAX am Donnerstag weiter über der Marke von 11.900 Zählern behaupten. Einen stärkeren Anstieg verhindert eine wichtige Abstimmung in den USA. Zudem drücken etwas schwächer als erwartet ausgefallene Konsumdaten etwas auf die Stimmung. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Platzt die Trump-Blase oder holt der DAX nur Luft?

Am deutschen Aktienmarkt geht es den zweiten Tag in Folge kräftiger nach unten. Immer mehr Marktteilnehmer befürchten, dass US-Präsident Donald Trump seine ehrgeizigen Wahlversprechen nicht umsetzen kann. Erschwerend kommt für die deutschen Blue Chips hinzu, dass der Euro weiter an Boden gewinnt. mehr