Demag Cranes
- DER AKTIONÄR

Demag Cranes: Analysten senken Kursziele

Gewinnwarnung wirft Aktie nach unten

Nachdem am Freitag Demag Cranes eine Stunde vom Handel ausgesetzt wurde, haben Analysten die Kursziele gesenkt. Goldman Sachs sieht das neue Kursziel nun auf 42 Euro von vormals 50 Euro. Auch die Commerzbank stuft die Aktie von 64 auf 52 Euro herab. Als Grund der Aussetzung nannte das Unternehmen die zu hohe Gewinn-Warnung als Grund.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Markus Bußler | 0 Kommentare

Demag Cranes: Frist verlängert

Der US-Konzern Terex hält bereits drei Viertel der Anteile an dem deutschen Kranhersteller Demag Cranes. Doch das ist den Amerikanern noch nicht genug: Terex hat das Übernahmeangebot an die Aktionäre bis zum 19. Juli verlängert. mehr