Delticom
- DER AKTIONÄR

Delticom: Vorläufige Zahlen

Umsatz gewachsen

Delticom hat seine vorläufigen Zahlen für das 1. Quartal 2007 bekannt gegeben. Demnach sind die Umsatzerlöse um rund 52% auf EUR 38,9 Mio nach EUR 25,6 Mio. im entsprechenden Vorjahreszeitraum gewachsen. Das EBIT verbesserte sich zum 31.03.2007 auf EUR 0,3 Mio nach einem negativen EBIT von EUR -0,03 Mio im ersten Quartal 2006. Die ersten 3 Monate sind im Reifenhandel traditionell das absatz- und ertragsschwächste Quartal des Jahres, so auch bei der Delticom.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Martin Weiß | 0 Kommentare

Delticom: Aktie säuft nach erneuter Warnung ab

Der Internet-Reifenhändler Delticom kämpft weiter mit einem schwierigen Marktumfeld. Das Unternehmen meldete am Morgen einen deutlichen Umsatzrückgang für das dritte Quartal. Das EBIT brach um 55 Prozent ein. Die Anleger sind geschockt, die Aktie verliert 5,5 Prozent. mehr