ADIDAS AG O.N.
- DER AKTIONÄR

DAX legt zu

Die deutschen Börsen sind am Montag freundlich in den Handel gegangen. Der DAX gewinnt gegen 10:00 Uhr 0,8 Prozent auf 6.289 Punkte. Der MDAX klettert 0,6 Prozent auf 8.750 Zähler und der TecDAX steigt 0,5 Prozent auf 688 Punkte. Investoren blicken gespannt auf die nächsten Tage, dann präsentieren die Dax-Schwergewichte Eon und Deutsche Telekom ihre Quartalsergebnisse. Im Blickpunkt der Anleger am Montag stehen die Titel von Adidas und der Allianz.

Die deutschen Börsen sind am Montag freundlich in den Handel gegangen. Der DAX gewinnt gegen 10:00 Uhr 0,8 Prozent auf 6.289 Punkte. Der MDAX klettert 0,6 Prozent auf 8.750 Zähler und der TecDAX steigt 0,5 Prozent auf 688 Punkte. Investoren blicken gespannt auf die nächsten Tage, dann präsentieren die Dax-Schwergewichte Eon und Deutsche Telekom ihre Quartalsergebnisse. Im Blickpunkt der Anleger am Montag stehen die Titel von Adidas und der Allianz.

Einzelwerte

Adidas legen aktuell 2,7 Prozent auf 40,20 Euro zu. Die Papiere könnten sich nach Ansicht von Analysten in den nächsten ein bis zwei Jahren deutlich verteuern und über 50 Euro steigen, wenn es dem Unternehmen gelingt, Kosten durch die Übernahme von Reebok zu reduzieren.

Aktien der Allianz stiegen aktuell 1,6 Prozent auf 146,17 Euro, nachdem Morgan Stanley das Kursziel für den Versicherungskonzern von 150 auf 162 Euro erhöht hatte.

Papiere von Linde verteuern sich aktuell 1,38 Prozent auf 77,25 Euro. Der Konzern hat seine Gabelstaplersparte Kion für rund 4 Milliarden Euro an Finanzinvestoren aus den USA verkauft.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Limmer | 0 Kommentare

Adidas vor Zahlen: Das erwartet die Aktionäre

Der Sportartikelhersteller präsentiert am morgigen Donnerstag die endgültigen Zahlen für das Jahr 2014. Vorläufige Eckdaten wurden bereits veröffentlicht, dementsprechend sind keine großen Überraschungen mehr zu erwarten. Die Marktteilnehmer richten ihren Blick stattdessen bereits auf die Zukunft. mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

Adidas-Aktie: Jetzt einsammeln!?

In den letzten Tagen versucht e die Adidas-Aktie immer wieder nachhaltig über die Marke von 60 Euro zu klettern. Zuerst trieb den Kurs die Meldung an, mehrere Hedgefonds würden Druck auf den Vorstand ausüben, am Mittwoch kam dann erneut Schwung in den Adidas-Kurs: Der Sportartikelhersteller will … mehr