Ceotronics
- DER AKTIONÄR

DAX legt leicht zu

Die deutschen Börsen haben am Dienstag uneinheitlich eröffnet. Der DAX gewinnt gegen 09:15 Uhr 0,1 Prozent auf 7.985 Punkte. Der MDAX steigt 0,3 Prozent auf 11.200 Zähler und der TecDAX verliert 0,2 Prozent auf 915 Punkte. Ashley verkauft seine Beteiligung an Adidas. Die EU-Kommission genehmigt die geplante Fusion von TUI und First Choice.

Die deutschen Börsen haben am Dienstag uneinheitlich eröffnet. Der DAX gewinnt gegen 09:15 Uhr 0,1 Prozent auf 7.985 Punkte. Der MDAX steigt 0,3 Prozent auf 11.200 Zähler und der TecDAX verliert 0,2 Prozent auf 915 Punkte. Ashley verkauft seine Beteiligung an Adidas. Die EU-Kommission genehmigt die geplante Fusion von TUI und First Choice.

Einzelwerte

Der britische Unternehmer Mike Ashley hat seine Beteiligung am Sportartikelhersteller Adidas wieder verkauft. Nach Berechnungen der Financial Times hat Ashley nach nur acht Wochen mindestens 43 Millionen Euro verdient. Ashley war Ende März mit gut drei Prozent bei Adidas eingestiegen. Aktien von Adidas verlieren aktuell 0,9 Prozent auf 46,60 Euro.

Die EU-Kommission hat die geplante Fusion des Reise- und Schifffahrtsunternehmen TUI mit dem britischen Reiseveranstalter First Choice genehmigt. Einzig Auflage sei, dass TUI den irischen Geschäftszweig "Travel Budget" abstoße, teilte die Kommission mit. Papier von TUI gewinnen aktuell 1,5 Prozent auf 20,60 Euro.

CeoTronics erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz in Höhe von rund 18,0 Millionen Euro, 0,5 Prozent weniger als im Vorjahresvergleich. Der Auftragsbestand stieg aber um 147 Prozent auf rund 8.5 Millionen Euro. CeoTronics geben aktuell 3,0 Prozent auf 11,41 Euro ab.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Intercell, BilfingerBerger, Gerry Weber International, Saft Groupe, Anglogold Ashanti und andere unter der Lupe

Die Prior Börse hält Intercell im Übernahmefieber für einen Kauf. Die Platow Börse baut ebenfalls wegen Akquisitionen auf BilfingerBerger. Focus Money findet Gerry Weber International anziehend. TradeCentre will mit der Saft Groupe Gas geben. Trade24 setzt auf Anglogold Astanti. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Stratec Biomedical Systems, Hochtief, Qiagen, Pacific Lottery und andere unter der Lupe

Die Prior Börse ist von Stratec Biomedical Systems genau so angetan, wie Investoren in New York. Focus Money baut stark auf Hochtief. Die Platow Börse findet die Kapitalerhöhung von Qiagen nicht so schlimm wie der Markt. Der BetaFaktor freut sich mit Einschränkungen über das Lottofieber um Pacific Lottery. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: E.on, Heliad Equity Partners, Stratec Biomedical Systems, Carl Zeiss Meditec, Myriad Genetics und andere unter der Lupe

Börse Online erkennt eine große Dynamik bei E.on. Der Aktionärsbrief hält Heliad Equity Partners noch immer für irrational unterbewertet. Focus Money ist von den gesunden Zahlen von Stratec Biomedical angetan. Nach Ansicht von Global Performance ist Carl Zeiss Meditec für langfristig orientierte Anleger sehr interessant. Trade24.de hat Myriad Genetics nach soliden Zahlen entdeckt. Außerdem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Escada, Roth & Rau, Vossloh, Bijou Brigitte, Asianinfo Holding und andere unter der Lupe

Der BetaFaktor hält nichts vom Angebot Nickolaus Beckers für Escada. Der TradeCentre hält ebenso wenig von Roth & Rau. Focus Money setzt sich dagegen gerne in den Vossloh-Zug nach China. Die Platow Börse mag Modeschmuck von Bijou Brigitte und Trade24.de findet Asianinfo interessant. Zudem hat es Änderungen in Musterdepots gegeben. mehr