- DER AKTIONÄR

Dax im Zahlenrausch

Alle Dax-Unternehmen haben den Aktionären mittlerweile die Bilanz für das erste Halbjahr vorgelegt. Alleine in der letzten Woche meldeten die Allianz, Bayer, Deutsche Börse, Deutsche Telekom, E.on, Lufthansa, MAN, RWE, ThyssenKrupp und TUI ihre Quartalsergebnisse. Und die hohen Erwartungen der Anleger wurden nicht enttäuscht.

Alle Dax-Unternehmen haben den Aktionären mittlerweile die Bilanz für das erste Halbjahr vorgelegt. Alleine in der letzten Woche meldeten die Allianz, Bayer, Deutsche Börse, Deutsche Telekom, E.on, Lufthansa, MAN, RWE, ThyssenKrupp und TUI ihre Quartalsergebnisse. Und die hohen Erwartungen der Anleger wurden nicht enttäuscht.

Von Florian Söllner

22 der 30 Dax-Unternehmen steigerten im zweiten Quartal ihre Gewinne im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum. Bayer (Gewinnplus: +178 Prozent), Allianz (+144 Prozent) und Linde (+108 Prozent) berichteten zudem von regelrechten Gewinnexplosionen.

Selbst der deutliche Gewinnrückgang von ThyssenKrupp führte zu keiner Katerstimmung am Markt, da immerhin noch die Prognosen übertroffen wurden: Statt eines erwarteten Gewinns von 394 Millionen Euro wurde ein Überschuss von 527 Millionen Euro erwirtschaftet.

In absoluten Zahlen der größte Gewinnbringer im Dax ist E.on: Alleine im zweiten Quartal 2005 wurden 1,567 Milliarden Euro (+15 Prozent) verdient. Bei der Allianz blieben satte 1,395 Milliarden übrig und bei der Deutschen Bank waren es 0,947 Milliarden Euro (+44 Prozent).

Ausnahmen wie Infineon, welche den Verlust auf 240 Millionen Euro fast vervierfachte, bestätigten nur die Regel einer sehr guten Berichtssaison.

Trotz der vielfach diskutierten Probleme (Lohnkosten, Ölpreis, Terror, ...), verdienen die deutschen Blue Chips so viel Geld wie nie zuvor: Tendenz stark steigend. Die derzeit gute Stimmung an den Märkten könnte höchstens kurzfristig durch Sell-on-Good-News getrübt werden. Mittelfristig stehen die Zeichen auf weiter steigende Kurse.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV