DAX
- DER AKTIONÄR

DAX: Verlierer der Bilanzen

Trotzdem positives Fazit

Im Durchschnitt haben die DAX-Konzerne ein Gewinnwachstum von 45 Prozent erzielt. Dementsprechend positiv fällt auch das Fazit zu den Bilanzen der BlueChips aus. Nichtsdestotrotz sind so einige Unternehmen aus der Reihe getanzt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Börsen.Briefing. | 0 Kommentare

Deutsche Bank-Aktie: Ist das die Wende? | Steinhoff-Aktie: Was ist da los? | Achtung Bären, der Bullenmarkt ist intakt! – Täglich neu: Das Börsen.Briefing. Ihr Einstieg in den Tag

Die Aktie der Deutschen Bank hat sich an die Spitze der Gewinnerliste im DAX gesetzt, gewinnt im späten Handel weit über fünf Prozent. Warum nur? Gibt es neue Gerüchte, Meldungen, Fakten? Ist der Anstieg begründet? Im Rampenlicht steht an diesem Tag noch ein weiterer Wert: Die Aktie des in … mehr
| Dennis Riedl | 0 Kommentare

Brexit-Abstimmung: So reagiert der DAX

Die Brexit-Abstimmung im Unterhaus erfolgt heute ab 19 Uhr. Sie kann sich allerdings auch verzögern und die Ergebnisse können ohnehin eventuell erst nach Börsenschluss (22 Uhr) feststehen. Wie sich der DAX nach vergleichbar wichtigen Terminen (Brexit-Abstimmung in Juni 2016, US-Wahl 2016) verhielt … mehr