ADIDAS AG O.N.
- DER AKTIONÄR

DAX: Freundlicher Start

Die Indizes an den deutschen Börsen tendieren am Mittwoch im frühen Handel freundlich. Der DAX gewinnt gegen 09:10 Uhr 0,8 Prozent auf 7.575 Punkte. Der MDAX steigt 1,3 Prozent auf 10.463 Zähler und der TecDAX legt 0,9 Prozent auf 903 Punkte zu. Techem hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres seinen Gewinn gesteigert.

Die Indizes an den deutschen Börsen tendieren am Mittwoch im frühen Handel freundlich. Der DAX gewinnt gegen 09:10 Uhr 0,8 Prozent auf 7.575 Punkte. Der MDAX steigt 1,3 Prozent auf 10.463 Zähler und der TecDAX legt 0,9 Prozent auf 903 Punkte zu. Techem hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres seinen Gewinn gesteigert.

Einzelwerte

Der Energiedienstleister Techem steigerte in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2006/07 das EBIT im Vorjahresvergleich von 78,0 auf 80,7 Millionen Euro. Der Überschuss stieg dabei um 11,2 Prozent auf 48,2 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr bestätigte das Unternehmen seinen Ausblick. Aktien von Techem verlieren 0,6 Prozent auf 44,38 Euro.

Der Sportartikelhersteller Adidas hat im abgelaufenen zweiten Quartal deutlich mehr verdient als vor einem Jahr. Der Nettogewinn kletterte um 27,0 Prozent auf 104 Millionen Euro. Der Umsatz ging dabei um 1,0 Prozent auf 2,4 Milliarden Euro zurück. Analysten hatten zuvor bei einem Umsatz von 2,38 Milliarden Euro mit einem Überschuss von 96 Millionen Euro gerechnet. Für das Gesamtjahr 2007 prognostizierte das Unternehmen eine Steigerung des Nettogewinns um 15,0 Prozent. Papiere von Adidas klettern aktuell 3,9 Prozent auf 44,82 Euro.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Limmer | 0 Kommentare

Adidas vor Zahlen: Das erwartet die Aktionäre

Der Sportartikelhersteller präsentiert am morgigen Donnerstag die endgültigen Zahlen für das Jahr 2014. Vorläufige Eckdaten wurden bereits veröffentlicht, dementsprechend sind keine großen Überraschungen mehr zu erwarten. Die Marktteilnehmer richten ihren Blick stattdessen bereits auf die Zukunft. mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

Adidas-Aktie: Jetzt einsammeln!?

In den letzten Tagen versucht e die Adidas-Aktie immer wieder nachhaltig über die Marke von 60 Euro zu klettern. Zuerst trieb den Kurs die Meldung an, mehrere Hedgefonds würden Druck auf den Vorstand ausüben, am Mittwoch kam dann erneut Schwung in den Adidas-Kurs: Der Sportartikelhersteller will … mehr