DAX
- DER AKTIONÄR

DAX: 7.700 Punkte-Markte geknackt

7-Jahres-Hoch für den Leitindex

Nach 7 Jahren notiert der DAX wieder über 7.700 Punkten. Anschlusskäufe und Kursgewinne bei schwer gewichteten Nachzüglern haben den deutschen Leitindex am Mittwoch (23.05.) dazu getrieben. Da ohne bedeutende Nachrichten diese Marke genommen wurde, sehen viele Händler den DAX schon recht bald bei der 8.000 Punkte-Schwelle.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

DAX: Jetzt droht der freie Fall

Zum Wochenausklang steht der DAX massiv unter Druck. Der anhaltend starke Euro, der Auto-Skandal und der Verfall der Optionen an den internationalen Terminbörsen sorgen für fallende Kurse. Mit dem Rutsch unter die wichtige charttechnische Marke bei 12.316 Punkten wurde ein weiterer Abverkauf … mehr