- DER AKTIONÄR

Das Milliarden-Blatt

Kennen Sie den legendären Trader Michael Marcus, der aus einem Einsatz von 30.000 Dollar im Laufe der Zeit einen Gewinn von 80 Millionen Dollar machte? Ist Ihnen der Investor der ersten Stunde bei Facebook bekannt? Dieser Top-Investor stieg im Jahr 2004 mit einem Einsatz von 500.000 Dollar bei dem sozialen Netzwerk ein. Viele Jahre später war dieses Anfangsinvestment dann 1,04 Milliarden Dollar wert, woraufhin der Finanzmagnat Kasse machte.

Zwei heiße Hot-Stocks vor Eintritt in neue Milliardenmärkte

Dieser herausragende Investor ist auf einen Biotech-Hot-Stock gestoßen, der über eine bahnbrechende Therapie in einer bisher nicht behandelbaren Indikation verfügt. Lesen

Sie jetzt im Aktienreport „Das Milliarden-Blatt - Turbo-Gewinne mit Hot-Stocks“,

um welche Firma es sich dabei handelt. Der Aktienreport beinhaltet darüber hinaus noch eine weitere Aktie, welche jetzt einen Umbruch im Bereich Verkehrswesen einleiten könnte. Beide Hot-Stocks im Aktienreport „Das Milliarden-Blatt“ dürften von kurz bevorstehenden umwälzenden Ereignissen profitieren.

Der Startschuss: Neubewertung bereits angelaufen

Da beide Firmen kurz vor dem Eintritt in neue Milliardenmärkte stehen, ist die Neubewertung bereits angelaufen. Kurzum – die beiden Hot-Stocks sind bereits angesprungen, weshalb man jetzt nicht mehr warten sollte. Für Leser von Shortseller.trade ist der Aktienreport „Das Milliardenblatt“ kostenfrei.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV