Daimler
- Jochen Kauper - Redakteur

Daimler-Aktie: Aufgepasst – neues Hoch in Sicht

Die Daimler-Aktie ist gut in das neue Börsenjahr gestartet. Im Zuge eines freundlichen Gesamtmarktes kletterte das Papier zuletzt bis auf 62,50 Euro. Der Ausbruch über das alte Hoch bei knapp 63,61 Euro würde gleichzeitig ein neues Kaufsignal darstellen.


Daimler hat sich zurückgekämpft. Der Premium-Autobauer hatte eine lange Durststrecke hinter sich, sah nur noch die Rücklichter von Audi und BMW. 2013 begann die Aufholjagd. Mit einer großen Modelloffensive will Daimler-Chef Zetsche den Autobauer in den nächsten Jahren weiter an die Konkurrenz heranführen. Nächstes Etappenziel: 65 Euro.




Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Daimler: Das ist die Zukunft

Neben der Elektromobilität und dem autonomen Fahren rücken bei Daimler die sogenannten Mobilitätsdienste mehr und mehr in den Fokus der Kunden. Mit Plattformen wie Mytaxi, Car2go oder Moovel, die zum Bereich Financial Services gezählt werden, ist der Konzern hier glänzend aufgestellt. 14,5 … mehr