Daimler
- DER AKTIONÄR

Daimler: Geldregen für die Aktionäre

Entscheid über Barmittel-Bestand

Der Autokonzern wird nach der Trennung von seiner US-Tochter Chrysler laut einem Bericht schneller als erwartet über seinen milliardenschweren Barmittel-Bestand entscheiden. In den kommenden Wochen werde das Management die Weichen für eine Teilhabe der Aktionäre an dem Geld stellen, berichtet das "Handelsblatt". Der Konzern kommentierte den Sachverhalt bislang nicht.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Matthias J. Kapfer | 0 Kommentare

BMW, Daimler und VW: Wer hat die Nase vorn?

Der Kampf der deutschen Premium-Autohersteller um das Vertrauen der Kunden bringt Gewinner und Verlierer zutage. BMW und Daimler führen einen Kampf um Platz 1 bei den meist verkauften Pkws. Die Vision des BMW-Chefs Harald Krüger, bis 2020 auf dem ersten Rang zu stehen, ist mit Blick auf die … mehr