D + S EUROPE AG
- DER AKTIONÄR

D+S Europe: Ergebnissprung nach Akquisition (Interview mit A. Plate, CEO)

Übernahme der Heycom GmbH

D+S Europe hat die Übernahme sämtlicher Anteile der Heycom GmbH eingeleitet. Die Eingliederung in den Konzern soll bis Mitte 2007 erfolgen. Durch die Übernahme erweitert das Unternehmen seine Geschäftsfelder um einen vierten Teilbereich. Die Akquisition führt für H+S zu einem spürbaren Umsatz- u. Ertragssprung. Der Konzern erwartet für 2008 einem Anstieg des Umsatzes auf über 320 Mio EUR. Beim EBIT plant man für 2008 eine Erhöhung auf 48–50 Mio EUR. Dazu ein Interview mit Achim Plate, CEO bei D+S Europe

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

D+S Europe: Apax will übernehmen

Der Finanzinvestor Apax will den Outsourcing-Dienstleister für E-Commerce übernehmen. Apax will für eine D+S-Aktie 13,00 EUR zahlen. Die Apax-Firma Pyramus hat bereits 27% der Hamburger Firma erworben. Apax hatte im Zuge des Übernahmeangebotes gleichzeitig versichert, langfristig bei D+S investiert sein zu wollen.

mehr