Continental
- DER AKTIONÄR

Continental: VDO ist angekommen

Hohe Ziele für die Sparte

Der Konzern will die ehemalige Siemens-Sparte zügig in den Konzern integrieren. So schnell wie möglich sollen Entwicklungsteams von Conti und VDO festlegen, auf welche Produkte man künftig gemeinsam setzt, bei denen aktuell noch unterschiedliche Lösungen angeboten werden. So schnell wie möglich soll dabei eine Gewinnmarge von 10-12% erzielt werden. Über den notwendigen Stellenabbau will der Conti relativ zeitnah entscheiden.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: