Continental
- DER AKTIONÄR

Continental: Ehrgeizige Ziele

Massive Kapitalerhöhung beschlossen

Beim Autozulieferer haben die Aktionäre eine massiven Kapitalerhöhung um bis zu 50% abgesegnet. Dem entsprechenden Vorschlag des Vorstands stimmten die Aktionäre auf der Hauptversammlung mit der erforderlichen Dreiviertelmehrheit zu. CEO Wennemer hat sich zudem vorab zuversichtlich für das laufende Geschäftsjahr gezeigt. Der Umsatz in diesem Jahr soll organisch um mindestens 5% wachsen, das operative Ergebnis höher als im Vorjahr ausfallen. Auch hat Conti das Interesse an dem Automobilgeschäft von Siemens bekräftigt und will offenbar mehr als von Experten erwartet zahlen. Siemens VDO wäre "ohne jeden Zweifel eine Verstärkung", sagte Conti-CEO Wennemer auf der HV.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michael Schröder | 0 Kommentare

Top-Empfehlungen und reale Börsengewinne: Tom Tailor +10%, MBB +21%, Hypoport +25%, Infineon Mini-Long +31%, Sixt-Turbo +730% - so können auch Sie profitieren!

Mit dem Real-Depot vom AKTIONÄR bringen Sie neuen Schwung in Ihr Depot. Seit Auflage im Mai 2010 hat das Depot um über 250 Prozent an Wert zugelegt. Seit Jahresanfang beträgt das Plus mehr als 28 Prozent. Bei diesem exklusiven Dienst stehen Trading-Chancen aus charttechnischer Sicht, aufgrund von … mehr