Siemens
- DER AKTIONÄR

Continental: Bahn frei für VDO

Keine Auflagen durch EU-Kommission

Der Automobilzulieferer hat aus Brüssel grünes Licht für die Übernahme der Siemens-Sparte VDO bekommen. Die EU-Kommission genehmigte den Kauf durch Conti ohne Auflagen. Der Kauf soll Anfang Dezember abgeschlossen werden. In zwei bis drei Monaten will Conti ein Konzept zur Integration vorlegen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Siemens: Alles neu, alles besser?

Die Stimmung bei Siemens ist derzeit glänzend. Nach der Anhebung der Prognose notiert die Aktie des Industriekonzerns nur knapp unterhalb des Allzeithochs bei 126,23 Euro. Der Ausbruch dürfte nur eine Frage der Zeit sein. Mit dem breiten Portfolio ist Siemens bestens positioniert. Fraglich bleibt … mehr