Conergy
- DER AKTIONÄR

Conergy: Weiter Sonnenfinsternis

Markt rechnet mit Kapitalerhöhung

Die Aktie des Solarkonzerns litt in den letzten Monaten aufgrund negativer Schlagzeilen. Zudem belasteten zwei Gewinnwarnungen, die letzte dieser Art am 12.12.07, den Wert. Das regte zu Insiderkäufen an. So hält der neue Großaktionär Otto Happel mittlerweile 5,1% an Conergy. Er begrüßt vor allem den geplanten Konzernumbau. Der Markt rechnet unterdessen mit einer Kapitalerhöhung und verabschiedet die Aktie heute (13.12.) wieder in das Tal der Schatten.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Conergy, Commerzbank, Deutsche Bank und Q-Cells, TAG Immobilien, Deutsche Euroshop, VIB Vermögen und GSW Immobilien sowie Tipp24 unter der Lupe

4investors sieht bei Conergy bald den "Hammer" fallen. Die Actien-Börse Daily beschäftigt sich mit der Commerzbank, der Deutschen Bank und Q-Cells. Focus Money baut auf TAG Immobilien, Deutsche Euroshop, VIB Vermögen und GSW Immobilien. Die Platow Börse setzt auf Tipp24. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr