- Thorsten Küfner - Redakteur

Commerzbank: 25 Milliarden Euro Eigenkapital vs. 8 Milliarden Euro Börsenwert – jetzt kaufen?

Keine andere der 30 DAX-Aktien notiert derart weit unter dem ausgewiesenen Eigenkapital wie die Commerzbank. Etwas mehr als 8 Milliarden Euro Marktkapitalisierung stehen rund 25 Milliarden Euro Eigenkapital gegenüber. Sollten Anleger dies zum Einstieg nutzen?

Der US-Milliardär Waren Buffett kauft gerne Aktien, die an der Börse unterbewertet sind. Notiert der Börsenwert unter dem ausgewiesenen Eigenkapital liegt dies in der Regel vor. Bei der Commerzbank ist das Eigenkapital mit 25 Milliarden Euro derzeit sogar mehr als dreimal höher als die Marktkapitalisierung von aktuell etwas mehr als acht Milliarden Euro. Angesichts dieses beträchtlichen Unterschieds stellen sich natürlich viele Anleger die Frage, ob es Sinn macht, sich die Aktie der Commerzbank ins Depot zu legen?

Unterbewertung hat handfeste Gründe

Grundsätzlich ist es seit der Finanzkrise keinesfalls unüblich, dass Bankaktien deutlich unter Eigenkapital gehandelt werden. So notieren beispielsweise auch die Anteile von Deutscher Bank oder Unicredit weit dem unter ihrem Eigenkapital. Bei der Commerzbank kommt noch hinzu, dass der Konzern beinahe „chronisch" unrentabel wirtschaftet. So erzielt das Unternehmen trotz enormer Größe Jahr für Jahr nur relativ geringe Erträge. Im vergangenen Jahr belief sich der Überschuss auf sechs Millionen Euro - woraus sich ein KGV im vierstelligen Bereich errechnen würde.

Wenig Vertrauen der Börsianer

Zudem fehlt aktuell die Aussicht auf eine deutliche Besserung der Lage. Und die Tatsache, dass die Commerzbank in den vergangenen Jahren ihre angepeilten Ziele (beispielsweise sollte im Privatkundengeschäft bis 2012 eine Milliarde Euro verdient werden, was nicht annährend gelang. Nun sollen es bis 2016 rund 500 Millionen Euro werden, was jedoch auch schwierig werden dürfte) oftmals nicht erreichen konnte, belastet die Aktie ebenfalls.

Abwarten

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV