- Advertorial

Sicher durch den Börsendschungel

Wer bei der Geldanlage keine bösen Überraschungen erleben will, muss bekanntlich eine ganze Reihe von Stolpersteinen umgehen. Das gilt insbesondere für Investments an der Börse. Wie soll man investieren? Welche Chancen und Risiken gilt es zu berücksichtigen? Worin unterscheiden sich die verschiedenen Anlagestrategien und wo liegen ihre Stärken und Schwächen? All diesen spannenden Fragen ist Gerd Kommer in seinem Buch „Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs“ auf den Grund gegangen. Herausgekommen ist ein überaus lesenswerter Ratgeber, der sich nicht nur an fortgeschrittene Anleger richtet, sondern insbesondere auch Börseneinsteigern wertvolle Orientierungshilfen bietet. Wie sich am Titel des Buches nur unschwer erkennen lässt, ist Kommer ein Anhänger des passiven Investierens über Indexprodukte, im Fachjargon als Indexing bezeichnet. Eher kritisch sieht er hingegen so manchen aktiv gemanagten Investmentfonds. Einige davon würden Konstruktionsmängel aufweisen. Sein Ratschlag: Man sollte mit dem Markt und nicht gegen ihn investieren.

Für seinen Bestseller ist der Autor nun mit dem Deutschen Finanzbuchpreis 2016 ausgezeichnet worden. Die Jury lobte dabei nicht nur die überragende Qualität, den hohen Praxisnutzen und die Leserfreundlichkeit des jetzt in deutlich überarbeiteter Fassung neu erschienenen Buches, sondern begründete die Ehrung auch mit der immer stärker steigenden Beliebtheit von Indexanlagen. Kommer schafft es nicht nur, dem Leser das Prinzip und die Methoden des Indexing auf verständliche Weise näherzubringen, sondern enttarnt auf dem Weg dorthin – quasi nebenbei – auch noch die größten Anlagefehler.

Der Deutsche Finanzbuchpreis wird seit 2011 vergeben und ist mit 10.000 Euro dotiert. Dass die Citi zu den Initiatoren und Stiftern gehört, ist kein Zufall. In einer immer komplizierter werdenden Anlagewelt kommt einer praxisorientierten Aufklärung über Anlagethemen eben eine ganz besondere Bedeutung zu. Übrigens: Spannende Börseninformationen gibt es regelmäßig auch auf dem Finanzblog der Citi. Klicken Sie rein unter blog.citifirst.com

Citi / Advertorial / Der Aktionär / 15. März 2016 / Finanzbuchpreis

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV