Tag Immobilien
- Stefan Limmer - Redakteur

Chart-Check TAG Immobilien: Neues Jahreshoch

Trotz eines trüben Marktumfeldes hat TAG Immobilien ein neues Jahreshoch markiert. Die Relative Stärke des MDAX-Aufsteigers ist beachtlich. Mancher Analyst ist weiterhin von höheren Aktienkursen überzeugt.

Immobilenwerte sind die großen Gewinner des Jahres – so auch TAG Immobilien. Von März bis Juli legte der frisch gebackene MDAX-Titel mehr als 30 Prozent an Wert zu. An der 8-Euro-Marke ging dem Papier dann vorerst die Puste aus. Nach mehreren Monaten in einer Seitwärtsbewegung, hat sich die Aufwärtsdynamik in den letzten Handelstagen beschleunigt, und die Bullen haben wieder das Ruder übernommen.

Neues Jahreshoch

Dem Ausbruch über die horizontale Unterstützung bei 8,00 Euro folgten Anschlusskäufe und der Anstieg auf ein neues Jahreshoch. Dass diese Aufwärtsbewegung in einem relativ schwachen Marktumfeld stattfand, zeugt von einer hohen Relativen Stärke der Aktie.

Positive Analystenstimmen

Die Analysten sehen noch weiteres Kurspotenzial bei dem Immobilienwert. So bestätigten kürzlich die Experten von Silvia Quandt Research das „Buy“-Rating und das Kursziel von 10,00 Euro. Auch DER AKTIONÄR ist von einer Fortsetzung des Aufwärtstrends überzeugt. Anleger sollten daher investiert bleiben. Kurzfristig sind Kurse um die 8,75 Euro möglich. 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Stefan Limmer | 0 Kommentare

Top Secret: Diese Aktien zeigen Relative Stärke

Der Gesamtmarkt befindet sich im Korrekturmodus. Dank der Börsenampel ist das TSI Premium Depot bereits seit geraumer Zeit mit angezogener Handbremse unterwegs. Die Cashquote liegt aktuell bei 76 Prozent – was die Anleger ruhiger schlafen lässt. Doch auch in Zeiten von Börsenturbulenzen gibt es sie … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Derivate-Depot: Neue Kaufstudie für TAG Immobilien

Der deutsche Aktienmarkt kann sich zum Wochenstart sehr gut vom Freitagsnachmittagsschock erholen. Im 110 Werte umfassenden HDAX notieren kurz nach 9:30 Uhr 100 Gesellschaften im Plus. Zu den stärksten Papieren zählt die Aktie von TAG Immobilien – DER AKTIONÄR hatte am Freitag ein Hebelprodukt auf … mehr