Aareal Bank
- Stefan Limmer - Redakteur

Chart-Check Aareal Bank: Nächste Aufwärtswelle

Nach einer Konsolidierungsphase haben die Bullen wieder die Oberhand gewonnen. Die Aareal-Bank-Aktie nimmt bereits Kurs auf das alte Bewegungshoch. Gelingt der Ausbruch, sollte sich der Aufwärtstrend fortsetzen.

Nach dem Ausbruch über die 16-Euro-Marke Anfang September legte die Aareal Bank innerhalb kurzer Zeit deutlich zu, bevor dem Papier die Puste ausging. Vom alten Bewegungshoch bei 17,60 Euro hat der Titel rund neun Prozent an Wert eingebüßt und ist bis auf das Ausbruchsniveau bei 16,00 Euro gefallen.  

Bullen zurück

An der dort verlaufenden Unterstützung hat sich der Kurs der Aareal Bank gefangen und steigt aktuell wieder in Richtung des alten Bewegungshochs bei 17,60 Euro. Gelingt der Ausbruch über diese Kursmarke, sollte sich der Aufwärtstrend fortsetzen. Als nächstes steht dann das Hoch aus dem Oktober 2010 bei 18,00 Euro auf der Agenda.

Dabeibleiben

Die Experten der HSBC bestätigten zudem kürzlich das „Overweight“-Rating und das Kursziel von 22,00 Euro für den Immobilienfinanzierer. Anleger, die der Longempfehlung des AKTIONÄR  (Aareal Bank Wave-XXL-Call) gefolgt sind, bleiben investiert und lassen die Gewinne laufen. Seit kurzem befindet sich der Schein außerdem im Online-Real-Depot.

Immer gut informiert

Das Online-Real-Depot garantiert absolute Transparenz - es berücksichtigt sowohl Ordergebühren als auch die Abgeltungssteuer. Der kostenlose Newsletter informiert zeitverzögert per Email über alle Veränderungen im Depot. Mit dem SMS-Alarm hat DER AKTIONÄR einen weiteren Service im Angebot. Registrierte Nutzer werden über jede Transaktion realtime per SMS auf das Handy informiert. Für weitere Informationen zum DER AKTIONÄR Online-Real-Depot SMS-Alarm einfach hier klicken.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte:

Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Aareal Bank: Was tun nach dem Abverkauf?

Die Aareal Bank hat am Dienstag ihre Zahlen zum abgelaufenen Quartal präsentiert. Diese boten Licht und Schatten. Anleger verschreckte aber vor allem der geringer als erwartete Zinsüberschuss. Somit kam es zu einem Abverkauf bei der Aktie. Der Chart ist schon länger angeschlagen. mehr