Centrotec
- DER AKTIONÄR

Centrotec: Q1-EBIT +65% (Interview mit Dr. G.-J. Huismann, CEO)

Wachstum in Q1 bestätigt

Der Hersteller von Produkten für Gesundheits-Förderung und Energie-Einsparung konnte sowohl Umsatz als auch Ergebnis im 1. Quartal steigern. Das EBIT kletterte um 65% auf 3,3 Mio EUR. Der Umsatz steigerte sich um rund 46% auf 90,4 Mio EUR im Vergleich zum Q1 2006. Centrotec sieht diese Zahlen als ein Zeichen gesunden Wachstums, das sich auch in Zukunft so weiter fortsetzen soll. Für das Gesamtjahr 2007 plant das Unternehmen bis zu 400 Mio EUR umzusetzen. Zum Beitrag ein Interview mit Dr. Gert-Jan Huismann, Vorstandsvorsitzender Centrotec Suistainable AG

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Andreas Deutsch | 0 Kommentare

Diese Aktien kaufen die Profis jetzt

Deutsche Bank? Deutsche Telekom? Oder doch lieber einen US-Techwert wie Facebook oder Apple? An der Börse gibt es Chancen en masse - die Liste mit attraktiven Aktien ist lang. DER AKTIONÄR hat Profis gebeten, bei der Qual der Wahl behilflich zu sein. mehr
| Michael Schröder | 0 Kommentare

Nach Bild-Artikel: Abwrackrallye bei Centrotec

Die Bundesregierung plant offenbar eine Abwrackprämie für alte Öl- und Gasheizungen. So könnte es eine Einmalprämie geben, wenn Hauseigentümer ihre Öl- oder Gasheizung gegen eine neue Anlage tauschen. Die Börsianer nehmen den Ball auf und steigen bei dem Spezialisten für energieeffiziente Gebäudetechnik Centrotec ein. mehr