Carl Zeiss Meditec
- DER AKTIONÄR

Carl Zeiss Meditec: Gewinnsprung im Geschäftsjahr (Interview mit B. Hirsch, CFO)

Zweistellige Steigerungsraten

Der Medizintechnikkonzern bilanzierte für das abgelaufene Geschäftsjahr einen Umsatz- und Gewinnplus. Der Umsatz der Thüringer stieg um 46% auf 569,7 Mio EUR. Ebenso stark wuchs das EBIT. Mit einem Ergebnis von 70,4 Mio EUR wurde der Vorjahreswert um 46% übertroffen. Die Dividende soll für das Jahr inklusive einer Sonderausschüttung insgesamt 0,43 EUR je Aktie betragen. Nach dem Beitrag: Interview mit Bernd Hirsch, CFO bei Carl Zeiss Meditec.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: