Cancom
- Stefan Limmer - Redakteur

Cancom mit Rekordergebnis

Cancom bestätigte am Freitag die vorläufigen Geschäftszahlen für die ersten drei Monate des Jahres. Beim Umsatz und Ergebnis wurden neue Rekordmarken erzielt. Aus charttechnischer Sicht ist alles im Lot.

„Mit den hervorragenden Zahlen des ersten Quartal ist uns ein erfolgreicher Start ins laufende Geschäftsjahr gelungen“, verkündete Cancom-Vorstand Klaus Weinmann am Freitag in München. Cancom steigerte im ersten Quartal 2012 den Umsatz um 13,2 Prozent auf 141,1 Millionen Euro. Das EBIT kletterte um 71 Prozent auf 5,3 Millionen Euro. Damit erzielte das Unternehmen das beste erste Quartal in der 20-jährigen Unternehmensgeschichte. Der Vorstand zeigte sich auch für die Zukunft zuversichtlich. Weinmann geht davon aus, dass das Untenehmen, das unter anderem im Zukunftsmarkt Cloud-Computing tätig ist, auch in Zukunft weitere Marktanteile gewinnt.

Charttechnisch top

Auch aus charttechnischer Sicht überzeugt das Papier  schon seit Monaten auf ganzer Linie.  Während im Oktober 2011 an den Märkten weitesgehend noch Katerstimmung herrschte, startete bei einem Kurs von 7,80 Euro der aktuellen Aufwärtstrend der Cancom-Aktie. Mit dem Ausbruch über die 10-Euro-Marke beschleunigte sich die Aufwärtsdynamik nochmals erheblich und das Papier legte den Turbo ein. Innerhalb weniger Handelswochen stieg Cancom in einer steilen Aufwärtsbewegung um über 30 Prozent auf 13,38 Euro im Hoch. Nach einem kurzen Rücksetzer haben die Bullen erneut das Ruder übernommen, und der Kurs notiert bereits wieder knapp unter dem alten Bewegungshoch.

Nächstes Kaufsignal

Mit den Zahlen im Rücken sollte eine Fortsetzung des Aufwärtstrends nur noch eine Frage der Zeit sein. Ein Ausbruch über die 13,38-Euro-Marke generiert ein neues Kaufsignal. Anleger, die der Empfehlung des AKTIONÄR gefolgt sind, sollten dabeibleiben. Auch für einen Neueinstieg ist es noch nicht zu spät. Ein Stopp bei 10,50 Euro sichert die Position nach unten ab. 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Top-Gewinner Cancom: Die Bullen sind zurück

Die Aktie des IT-Dienstleisters Cancom setzt sich zur Wochenmitte mit einem zweistelligen Kursplus an die Spitze des TecDAX. Grund dafür sind optimistische Aussagen vom Management sowie gute Fundamentaldaten. Das positive Sentiment dürfte den engagierten Shortsellern bei Cancom nicht gefallen – … mehr
| David Vagenknecht | 0 Kommentare

Cancom nach Zahlen: Das raten die Analysten

Den TecDAX-Titel haben nach den Quartalszahlen weitere Analysten unter die Lupe genommen. Nach der Baader Bank legen jetzt auch die Privatbank Berenberg sowie das Analysehaus Warburg Research negative Studien nach. Das Papier bleibt volatil, schlägt sich aber in einem schwachen Gesamtmarkt wacker. mehr