C.A.T. oil
- Marion Schlegel - Redakteurin

C.A.T.-Oil-Aktie: Top-Gewinner und Kaufempfehlung

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat C.A.T. Oil von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 25,80 auf 26,10 Euro angehoben. Die Aktien des Ölindustrie-Dienstleisters hätten sich zuletzt unterdurchschnittlich entwickelt, schrieb Analyst Geydar Mamedov in einer Studie vom Mittwoch. Das hohe Kurspotenzial rechtfertige mittlerweile eine Kaufempfehlung. Die Quartalszahlen und Neuigkeiten zum Auftragsbestand sollten das Vertrauen der Anleger stärken.

Top-Gewinner im SDAX
DER AKTIONÄR sieht ebenfalls weiteres Potenzial bei der Aktie von C.A.T. Oil. Die jüngste Konsolidierungsbewegung dürfte bald abgeschlossen sein. Mit einem Kursplus von 1,8 Prozent auf 17,80 Euro führt die Aktie zumindest am heutigen Mittwoch bereits die Gewinnerliste im SDAX an. Sobald der Sprung über die Marke von 20 Euro gelingt, dürfte relativ rasch ein weiterer Anstieg in Richtung 22 Euro erfolgen. Anleger, die der Trading-Empfehlung des AKTIONÄR gefolgt sind, bleiben dabei.

(Mit Material von dpa-AFX)

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 1 Kommentar

Paukenschlag bei C.A.T. Oil - Vorstand schmeißt hin

Der Vorstand der C.A.T. Oil AG gibt sich im Übernahmepoker um den Ölfeld-Dienstleister geschlagen. Mit Anna Brinkmann tritt ein Vorstandsmitglied sofort zurück, wie das Unternehmen am Montagabend mitteilte. Für die anderen drei ist am 31. März 2015 Schluss. Der Übernahme durch das Finanzvehikel … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

C.A.T. Oil: Free Lunch oder Betrug?

Die Aktie von C.A.T. Oil gerät am Montagvormittag unter Druck. Mit Kursen unter 14 Euro notiert sie deutlich unter den 15,23 Euro, die Joma für den Ölfelddienstleister bietet. Der Vorstand von C.A.T. Oil ist am Freitagabend von AB PCO, einem Beteiligungsvehikel der Vorständin Anna Brinkmann, … mehr