C.A.T. oil
- DER AKTIONÄR

C.A.T. Oil: Es ist nicht alles Öl was glänzt

Q1-Bilanz im Fokus

Der österreichische Öl- und Gasdienstleister hat seine Bilanz des 1. Quartals offengelegt. Trotz hoher Nachfrage ging der Daumen beim Ergebnis runter. Das Warum beantwortet der folgende Beitrag.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 1 Kommentar

Paukenschlag bei C.A.T. Oil - Vorstand schmeißt hin

Der Vorstand der C.A.T. Oil AG gibt sich im Übernahmepoker um den Ölfeld-Dienstleister geschlagen. Mit Anna Brinkmann tritt ein Vorstandsmitglied sofort zurück, wie das Unternehmen am Montagabend mitteilte. Für die anderen drei ist am 31. März 2015 Schluss. Der Übernahme durch das Finanzvehikel … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

C.A.T. Oil: Free Lunch oder Betrug?

Die Aktie von C.A.T. Oil gerät am Montagvormittag unter Druck. Mit Kursen unter 14 Euro notiert sie deutlich unter den 15,23 Euro, die Joma für den Ölfelddienstleister bietet. Der Vorstand von C.A.T. Oil ist am Freitagabend von AB PCO, einem Beteiligungsvehikel der Vorständin Anna Brinkmann, … mehr