- DER AKTIONÄR

Aktie unter Strom: Jetzt schnell einsteigen und Chance auf zweistellige Kursgewinne sichern!

Fantasie verleiht Flügel, die am Aktienmarkt bekanntlich zugleich hohe Gewinnchancen bedeuten. Doch für die Story hinter diesem Titel bedarf es keiner Fantasie, um enormes Potenzial zu erkennen.

Die Brennstoffzelle steht vor ihrem Comeback, gleich zwei Global Player pushen die saubere und effiziente Energiequelle aktuell. Die Branche steht vor einem Quantensprung: Die Nischenindustrie könnte schon bald zum Milliardenmarkt wachsen, denn die Energiequelle ist dem Elektroantrieb deutlich überlegen. In ihrem Aktienreport "Achtung, Aktie unter Strom" präsentieren die Experten Michael Schröder und Florian Söllner einen Small Cap, der sich auf dem Brennstoffzellensektor mit einem intelligenten Produkt und klugen Akquisitionen eine hervorragende Ausgangsposition für den Durchbruch der Branche erarbeitet hat.

Und: Das Momentum könnte derzeit kaum günstiger sein. Das Unternehmen dürfte im laufenden Geschäftsjahr mit Blick auf die Bilanz einen Meilenstein erreichen, zudem ist die Aktie im Vergleich zu den Wettbewerbern, die zuletzt äußerst gefragt waren, noch deutlich unterbewertet. Zudem sehen nicht nur die Experten des AKTIONÄR enormes Aufwärtspotenzial - auch Branchenkenner rechnen mit einem baldigen Kurssprung.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV