B.R.A.I.N.
- Marion Schlegel - Redakteurin

BRAIN AG: Deutscher Biotech-Gesellschaft gelingt rascher Fortschritt in hochinteressantem Markt

Der Bereich der sogenannten weißen Biotechnologie, auch industrielle Biotechnologie genannt, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ihr werden enorme Wachstumsraten vorausgesagt. Ein bekannter Anwendungsbereich ist beispielsweise bei der Herstellung von Waschmitteln. Hier ermöglichen spezielle Enzyme, dass die Wäsche bereits bei 40 Grad statt beispielsweise bei 60 Grad sauber wird. Das ist aber nur ein Beispiel einer schier unendlichen Anwendungsmöglichkeit. Bei der weißen Biotechnologie werden die Ressourcen der Natur so genutzt, dass dadurch wesentliche Verbesserungen der Produktionsprozesse oder –ergebnisse gegenüber herkömmlichen Produktionsprozessen oder Produkten erreicht werden können. Und genau hier ist die deutsche BRAIN AG hervorragend positioniert. BRAIN arbeitet also quasi an einer Biologisierung der Industrie.

Auch in der Lebensmittelindustrie wird das Ganze immer interessanter. Am heutigen Mittwoch hat das Unternehmen in diesem Bereich einen weiteren großen Erfolg melden können. Im Rahmen der DOLCE-Partnerschaft wurde ein bedeutender Meilenstein bei der Entwicklung der nächsten Generation von natürlichen Süßungsmittel für gesündere Nahrungsmittel und Getränke erreicht. Dank der gemeinsamen Anstrengungen des DOLCE-Kernteams (BRAIN, AnalytiCon Discovery GmbH und Roquette) gelang es den Partnern, erste natürliche Saccharose- Süßgeschmacksverstärker sowie natürliche hochintensive Süßstoffe zu identifizieren und zu charakterisieren, hieß es in einer Mitteilung. Schneller als ursprünglich erwartet wurden mehr als 25 vielversprechende Kandidaten ausgewählt. Diese neuartigen Naturstoffe werden nun Konsumgüterunternehmen, die Mitglieder der DOLCE-Partnerschaft sind, zur Verfügung gestellt. Diese dürfen die natürlichen Süßungsmittel in ihren speziellen Produktmatrices für ihr eigenes Nahrungsmittel- und Getränkeproduktportfolio mit dem Ziel testen, die besten natürlichen Süßstoffe auszuwählen. Ziel der im August 2016 gestarteten DOLCE-Partnerschaft ist das Marktangebot der nächsten Generation von Süßungsmitteln, so BRAIN.

BRAIN ist im hochinteressanten und wachstumsstarken Markt der weißen Biotechnologie enorm stark positioniert. Die Aktie eignet sich hervorragend für Langfrist-Investoren, die an diesem großen Trend mitverdienen wollen. Am Donnerstag, 8. März 2018, findet die ordentliche Hauptversammlung des Unternehmens statt. Die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2017/18 wurden aber bereits vorab veröffentlicht.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: