MorphoSys
von Markus Bußler - Redakteur

Börsenwelt Presseschau I: Morphosys und IVG Immobilien unter der Lupe

Der Austria Börsenbrief erkennt weiterhin gute Kurschancen für die Aktie von Morphosys. TradeCentre schimpft über das Management von IVG Immobilien. Zudem gibt es Änderungen in einem Musterdepot.


Börsenwelt Presseschau: Den Experten des Austria Börsenbriefes gefällt das Chartbild von Morphosys sehr gut. Zudem läuft die Zusammenarbeit des Biotechnologieunternehmens mit dem Pharmakonzern Novartis offenbar weiterhin vielversprechend. Das wiederum sorgt für neue Gerüchte, wonach Novartis Morphosys übernehmen könnte. Morphosys bleibt damit der Favorit im weltweiten Biotech-Sektor mit beträchtlichen Kurschancen.


TradeCentre: IVG Immobilien = Ruinen-Management 

Die Experten von TradeCentre schimpfen über IVG Immobilien, den "Aktienbären der Woche", weil es immer wieder schockierend sei, mit welcher Geschwindigkeit innerhalb börsennotierter Immobilien- Gesellschaften Kapital vernichtet wird. Wer Großprojekte mit einigermaßen Sachverstand plane, müsste mindestens eine Kapitalrendite von fünf Prozent erreichen, welche sich allein aus den jährlichen Miteinnahmen ergibt. Nachdem der Vorstand von IVG Immobilien in der vergangenen Woche beschlossen hat, die Vergütung für die Hybridanleihe auszusetzen, sackte der Kurs dieser Papiere um 30 Prozent ein. An den wirtschaftlich großen Erfolg von IVG Immobilien dürfte kein Anleger mehr glauben, zumal das Management seine Inkompetenz bereits zu oft bewiesen hat.

Änderungen im Realdepot des TradeCentre:

Die Verantwortlichen für das Realportfolio haben ihre 6.000 Anteile der Commerzbank wohl mit Verlust und ihre 400 Aktien von Augusta mit Gewinn verkauft. Nun möchten sie ihre 1.500 Titel von TUI mit einem Minus zu mindestens 5,02 Euro verkaufen.

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Morphosys: Aktie startet durch – Kursziel 300 Euro

Die Aktie von Morphosys war am Mittwoch mit einem Plus von 11,8 Prozent auf 62 Euro der absolute Top-Gewinner im TecDAX. Das Papier beendete damit seine mehrtägige Talfahrt, das ihm am Dienstag im Xetra-Handel bei 55,45 Euro den tiefsten Stand seit Ende vergangenen Jahres eingebrockt hatte. Grund … mehr
| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Morphosys: Aktie verliert – Ende der Rallye?

Wie an der Schnur gezogen ist die Aktie von Morphosys in den vergangenen Monaten von einem Hoch zum nächsten geklettert. Seit einigen Tagen ist es nun aber vorbei mit der Party. Vom Mehrjahreshoch bei 72,72 Euro hat der im TecDAX notierte Biotechwert mittlerweile mehr als zehn Euro verloren. Auch … mehr
Diskutieren Sie mit:
Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Das DAF Deutsches Anleger Fernsehen ist über ASTRA digital sowie über verschiedene Kabelnetze frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm über das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen, sowie über das IPTV-Netz (Entertain) der Dt. Telekom. In der kostenfreien Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews - mittlerweile über 35.000 Videos zu mehr als 3.000 Einzelwerten - zur Verfügung.