DAX
- Thomas Bergmann - Redakteur

DAX mit starkem Kaufsignal - und jetzt?

Nach der grandiosen Kursrallye am Dienstag lässt es der DAX am Mittwoch gemütlicher angehen. Zwar markierte er kurz nach Handelseröffnung ein neues Jahreshoch, anschließend gab es aber ein paar Gewinnmitnahmen. Fakt ist, dass der mittelfristige Abwärtstrend gebrochen wurde und damit eine länger anhaltende Aufwärtsbewegung immer wahrscheinlicher wird.

Auf 10.708 lautet das neue Jahreshoch, das der deutsche Leitindex am Morgen aufgestellt hat. Mittlerweile notiert der Blue-Chip-Index wieder etwas deutlicher unter 10.700, was nach der starken Rallye völlig normal und gesund ist. Auf welche Marken es jetzt ankommt und wie man mit dem AKTIONÄR-Tipp DGH1CM verfahren soll, erfahren Sie in der aktuellen Sendung "DAX Check" bei DER AKTIONÄR TV.

 

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Jochen Kauper | 0 Kommentare

"Börsenerfolg ist eine Mentalitätsfrage"

Einundzwanzig Billionen Dollar beträgt die aktuelle und damit höchste jemals gemessene Marktkapitalisierung des amerikanischen S&P 500-Index. „Würde man diese Summe in einhundert Dollar Scheinen stapeln, so ergibt sich ein Turm von über 20.000 Kilometern Höhe. Das europäische Pendant, der STOXX … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX-Check: Zum Einschlafen langweilig!

Am deutschen Aktienmarkt herrscht vor dem langen Wochenende pure Langeweile vor. Gegen 10:30 Uhr notiert der DAX 0,9 Punkte höher als zum Vortagesschluss. Dabei hatte es der Donnerstag durchaus in sich: Amazon und Alphabet pulverisierten die Erwartungen der Analysten und verbuchten starke … mehr