BNP Paribas Call ...
- Werner Sperber - Redakteur

BO: Öl ist aus drei Gründen kaufenswert

Die Fachleute von Börse Online halten ein Investment in Öl aus drei Gründen für aussichtsreich. Im Chart sind alle mittel- und langfristigen Abwärtstrendlinien überwunden. Im Juni ist ein wichtiges Fibonacci-Retracement überwunden und damit ein Kaufsignal Richtung 62 Dollar je Fass erzeugt worden. Die stabile, seit fünf Monaten gültige Aufwärtstrendlinie sichert bei derzeit 46 Dollar ab.

Die Fachleute von Börse Online raten deshalb zum Kauf des am 1. November 2016 fälligen, nicht währungsgesicherten Discount-Call-Optionsscheins (WKN PB5546) der BNP Paribas auf Brent-Öl zu kaufen. Die Bank zahlt fünf Euro zurück, wenn ein Fass Brent am 26. Oktober mindestens 47 Dollar kostet. Notiert Brent bei höchstens 42 Dollar verfällt der Schein wertlos. Für die Spanne von fünf Dollar zwischen 47 und 42 Dollar gilt, kostet Brent je einen Cent weniger als 47 Dollar, tilgt die Bank auch einen Euro-Cent weniger. Anleger sollten den Schein verkaufen, wenn Brent-Öl nachhaltig weniger als 46 Dollar kostet, das entspricht einem Stoppkurs bei dem Call bei 2,75 Euro. Das Kursziel beträgt 4,30 Euro.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV