Evotec
- Werner Sperber - Redakteur

BO: Evotec hat Potenzial bis zum Dreijahreshoch

Börse Online erinnert an die besten Zahlen von Evotec für ein Auftaktquartal. Der Vorstand erhöhte nun die Ziele für das Gesamtjahr. Das Biotechnologie-Unternehmen möchte die vollständigen Halbjahres-Ergebnisse am 10. August vorlegen. Bereits jetzt sagte der Vorstand, das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) soll nicht nur deutlich steigen, sondern sich im Vergleich zum Vorjahreswert von 8,7 Millionen Euro nun sogar mehr als verdoppeln. Dafür seien höhere Gewinnspannen verantwortlich. Evotec profitierte zuletzt von einem starken Dienstleistungs-Geschäft für die Pharmaindustrie und Meilensteinzahlungen aus Forschungskooperationen.

Börse Online erkennt Aufwärtspotenzial bis zum Dreijahreshoch von 4,84 Euro und erhöht das Kursziel auf 4,90 Euro. Der Stoppkurs sollte bei 2,70 Euro gesetzt werden.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Evotec mit scharfer Korrektur – jetzt einsteigen?

Der erste Tag im MDAX gestaltet sich für Evotec nicht so erfreulich wie erhofft. Bis zum Nachmittag büßt das Papier mehr als drei Prozent auf 18,15 Euro ein. Seit heute ist die Aktie außer im TecDAX auch im MDAX notiert. Diese gleichzeitige Mitgliedschaft resultiert aus den Regeländerungen … mehr