BMW
- DER AKTIONÄR

BMW: Stärkere Kooperation mit Daimler? (Interview mit F. Schwope, Analyst)

BMW-CEO Reithofer hält dies für möglich

BMW-Chef Reithofer hält trotz seiner Absage an eine strategische Allianz mit Daimler eine engere Zusammenarbeit mit dem Konkurrenten für möglich. "Ich kann mir vorstellen, dass wir unsere Kooperationen mit Mercedes erweitern, etwa auf dem Gebiet der Motorenentwicklung", sagte Reithofer der Presse. Hierbei sehe Reithofer eine "Win-Win-Situation" für beide Konzerne. Nach dem Beitrag: Interview mit Frank Schwope, Analyst der Nord LB.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

BMW-Aktie: Die Zukunft rückt näher

Im freundlichen Marktumfeld hat die BMW-Aktie am Montag die 80-Euro-Marke zurückerobert. Mut für die Zukunft machen vor allem die Aussichten bei den Elektroautos. Konzernchef Harald Krüger hat sich in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung zu seinen Plänen geäußert. mehr