BMW
- DER AKTIONÄR

BMW: Der 1er aus Leipzig

Motorrad-Sparte 2006 erfolgreich

Das Leipziger BMW-Werk erweitert im Frühjahr seine Produktpalette. Künftig solle zusätzlich zur 3er-Limousine ein neues dreitüriges Modell der 1er-Baureihe über das Band laufen, sagte der Sprecher des Werkes, Michael Janßen, am Dienstag. Produktionsstart für die neue Serie sei voraussichtlich im März. Dazu ist BMW derzeit auch mit seiner Motorrad-Sparte gut unterwegs. Im vergangenen Jahr seien erstmals mehr als 100.000 Motorräder verkauft worden.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Jochen Kauper | 0 Kommentare

BMW-Aktie: Favoritenwechsel im Autosektor?

Harald Krüger liebt jetzt nicht unbedingt den ganz großen Auftritt. Er arbeitet lieber im Hintergrund. Ganz anders als Dieter Zetsche von Daimler oder Matthias Müller von VW. Lange war es auch eher ruhig geworden um BMW. Nach der frühen Elektroautooffensive mit dem i3 und dem Hybridmodell i8 vergaß … mehr