BMW
- DER AKTIONÄR

BMW & Daimler: Autobauer mit Neuigkeiten

BMW mit Übernahmeplänen / Chrysler-Verkauf ohne Probleme

BMW will nach den Worten von Finanzvorstand Krause recht bald eine überarbeitete Konzernstrategie vorstellen. Der Finanzvorstand schloss nicht aus, dass die Strategie auch Übernahmepläne beinhalten wird. Die Gerüchte über eine Übernahme von Volvo wies er nicht zurück, wollte sie aber auch nicht bestätigen. Unterdessen widersprach Daimler-CEO Zetsche, dass es beim Verkauf der Chrysler-Tochter Probleme gebe.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Faktor-Trade des Tages: BMW

Bei DER AKTIONÄR TV präsentiert die Redaktion des AKTIONÄR börsentäglich den "Trading-Tipp des Tages". Es handelt sich dabei um Faktor-Zertifikate auf Aktien, die kurz- bis mittelfristig vor einer starken Bewegung stehen – egal, ob nach oben oder nach unten. Heute ist dies BMW. mehr