Bilfinger
- DER AKTIONÄR

Bilfinger Berger: Good bye USA?

Verschiedene Optionen werden geprüft

Der Baukonzern prüft den Rückzug aus den USA, weitere Optionen sind aber auch möglich. Das US-Baugeschäft erfülle die Erwartungen nicht, sagte Konzernchef Bodner der Presse. Das auf einzelne Projekte beschränkte Geschäft sei mit einem Volumen von schätzungsweise 50 Mio EUR vergleichsweise klein.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: