Daimler
- Werner Sperber - Redakteur

Bernecker: Große Investoren betrachten Daimler als dramatisch unterbewertet

Die Actien-Börse Daily verweist auf die Daimler AG, die Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Jahres vorlegen wird (Anmerkung der Redaktion: Die Zahlen sind mittlerweile veröffentlicht.). Diese Zahlen seien besser als von Analysten geschätzt, jedoch schlechter als von der Actien-Börse Daily geschätzt. Das sei jedoch weniger wichtig, als das, was Vorstandsvorsitzender Dr. Dieter Zetsche über die Zukunft der deutschen Automobil-Konzerne bezüglich des rein elektrisch angetriebenen Autos sagen werde. Das gelte ähnlich ebenso für die Bayerische Motoren Werke AG und die Volkswagen AG. Alle drei Konzerne haben ein ungewöhnlich niedriges KGV von 7,5 bis 8,3 für das nächste Jahr. Die großen Investoren sehen also die deutschen Auto-Firmen als dramatisch unterbewertet an. Der Aktienkurs von Daimler könnte heute im Minus schließen, denn nach guten Zahlen nehmen Anleger oft Gewinne mit.

 


 

So liest Warren Buffett Unternehmenszahlen   2. Auflage

Autor: Clark, David / Buffett, Mary
ISBN: 9783864700460
Seiten: 224
Erscheinungsdatum: 22.11.2012
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: als Buch und eBook verfügbar

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Warren Buffetts Lieblingslektüre sind bekanntlich Unternehmensabschlüsse. Aber was hat er im Laufe der Jahrzehnte wirklich aus den Tausenden Ertragsrechnungen, Bilanzen und Kapitalflussrechnungen herausgelesen, was ihn zu einem der reichsten Menschen der Welt gemacht hat?

Buffetts ehemalige Schwiegertochter Mary Buffett und ihr Koautor David Clark nehmen den Leser mit auf eine Reise in die Welt der Unternehmenszahlen. Als Reiseleiter fungiert Investmentlegende Warren Buffett höchstpersönlich. Der Leser erfährt, wo in den Zahlenwerken er die entscheidenden Informationen findet – dabei ist das Buch für Einsteiger verständlich und auch für vorgebildete Leser interessant.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Anlage-Profis: Daimler wird künftig wohl überraschen

Der Hanseatische Börsendienst mahnt, auch wenn Daimler derzeit sehr gut verdient, stellt der Trend zum rein elektrisch angetriebenen Automobil für einen Marktführer ein Risiko dar. Chinesische Wettbewerber freuen sich, denn sie konnten den technologischen Vorsprung nie aufholen und bekommen mit der … mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

GM und Ford hängen Daimler, BMW & VW ab

Die Aktien der deutschen Autobauer kommen seit Wochen nur sehr langsam von Fleck. Richtige Kauflaune will bei den Anlegern nicht aufkommen. Zu groß sind die Unsicherheiten, wohin die Reise gehen wird. Zu groß ist die Unsicherheit unter den Anlegern, wer die besseren Karten in Sachen E-Mobilität in … mehr