Covestro
- Werner Sperber - Redakteur

Bernecker: Ehemalige Bayer-Sparte Covestro präsentiert überzeugende Zahlen

Die Actien-Börse Daily schreibt, Covestro präsentiert heute überzeugende, aber keine sensationellen Ergebnisse. Das KGV für das nächste Jahr beträgt vergleichsweise günstige 13. Wenn es, wie so häufig, zu einer technischen Abwärtsreaktion im Kurs von 41 bis auf etwa 40 bis 39 Euro gibt, sollten Anleger die Aktie kaufen. Das Kursziel beträgt 50 bis 53 Euro.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BASF-Rivale Covestro: Über 100 Prozent Potenzial!?

Chemietitel bleiben unter Druck. Offenbar spielen die Marktteilnehmer eine starke Abschwächung der Weltwirtschaft durch, anders sind die starken Kursrückgänge der beiden DAX-Konzerne kaum zu erklären, zumal das KGV von Covestro mittlerweile nur noch 6 beträgt. Daher sind viele Experten äußerst … mehr