BB Biotech
- Werner Sperber - Redakteur

BB Biotech: Klar kaufenswert; Börsenwelt Presseschau I

Die Fachleute der Capital-Depesche erklären: Im ersten Quartal des laufenden Jahres ist der Nettoinventarwert (net asset value, NAV) der BB Biotech AG um 27,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Der Aktienkurs der auf Biotechnologie-Unternehmen spezialisierten Beteiligungsgesellschaft stieg allerdings um 49 Prozent. Deshalb verringerte sich der Rückstand des Aktienkurses zum NAV auf 13 Prozent. Da jedoch der NAV weiter zulegen dürfte, weil Übernahmeaktivitäten in der Biotech- und Pharmabranche sowie künftigen Erfolge der Portfoliounternehmen deren Aktienkurse weiter treiben dürfte, sollte auch die Notierung der BB Biotech AG weiter steigen. Die Aktie ist klar kaufenswert. Der Stoppkurs für die mit einem KGV von 14 für dieses Jahr und 10 für nächstes Jahr bewerteten Aktie sollte bei 225 Euro gesetzt werden.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

BB-Biotech-Beteiligung Actelion fährt Achterbahn

Der Chef der Biotechnologiefirma Actelion, Jean-Paul Clozel, hat sich einem Pressebericht zufolge gegen eine vollständige Übernahme durch den US-Konzern Johnson & Johnson ausgesprochen. Als Alternative zu einem Verkauf könnte sich das Schweizer Unternehmen aber laut einem Bericht des … mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Anlage-Profis: BB Biotech kommt ins Musterdepot

Der Aktionärsbrief lobt, BB Biotech vereinigt hohes Wachstum und eine kräftige Dividendenrendite. Seit dem Jahr 2013 möchte der Vorstand den Anlegern bis zu zehn Prozent des Kapital pro anno zurückgeben. Dazu soll zum einen eine Dividende ausgeschüttet werden, die zu einer Rendite von fünf Prozent … mehr