Barrick Gold
- Markus Bußler - Redakteur

Barrick Gold, Newmont, Goldcorp & Co: Die Übernahmewelle

Diese Übernahme hat für einen Paukenschlag in der Minenbranche gesorgt: Branchenprimus Barrick Gold hat sich Randgold einverleibt und damit seine Stellung als Nummer eins untermauert. Wird es mehr Fusionen und Übernahmen geben? "Ja", meint zumindest Pierre Lassonde, Chairman von Franco-Nevada und Ex-CEO von Nemont Mining. Wenngleich nicht unbedingt in dieser Größenordnung.

"Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir noch mehr Übernahmen und Mergers sehen", sagte er BNN Bloomberg. Die Reserven vieler Goldminenunternehmen seien rückläufig. Der beste Weg, diese wieder aufzufüllen, sei andere Unternehmen zu übernehmen. Der neue CEO von Barrick Gold, Mark Bristow, hatte unlängst angekündigt, dass Barrick mehr Minen in Kanada sein eigen nennen möchte.

DER AKTIONÄR hat in seiner aktuellen Ausgabe 03/19 einen Blick auf die möglichen Übernahmekandidaten von Barrick Gold in Kanada geworfen. Vor allem ein Unternehmen scheint sich förmlich als Übernahmekandidat aufzudrängen. Welches das ist und welche Unternehmen oder Projekte sonst noch in Frage kommen, erfahren Sie in Ausgabe 03/2019, die Sie ab Freitag am Kiosk erwerben können - und heute schon als ePaper hier.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Markus Bußler | 0 Kommentare

Barrick Gold: Neue Chance?

Die Aktie des weltgrößten Goldproduzenten ist seit Jahresbeginn unter die Räder gekommen. Der Grund: Nach der Fusion mit Randgold bestand bei einigen Fonds ein Aktienüberhang, der abgebaut werden musste. Doch allmählich sollte der Druck weichen. Dazu gibt es ermutigende Nachrichten aus Afrika. … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Barrick Gold: Das raten jetzt die Analysten

Nachdem Barrick erst kürzlich Randgold übernommen und dadurch seine Stellung als weltgrößter Goldproduzent untermauert hatte, könnte Newmont Mining nun mit der geplanten Übernahme von Goldcorp den Thron erobern. Nichtsdestotrotz bleibt Barrick bei deutschen Privatanlegern die beliebteste Goldaktie … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldcorp: Grätscht Barrick Gold noch dazwischen?

Es soll der weltgrößte Goldproduzent entstehen. Newmon Mining will Goldcorp übernehmen. Eine zehn Milliarden Dollar Übernahme, die bei den Anlegern nur begrenzt auf Gegenliebe stößt. Die Newmont-Aktie muss nach Bekanntgabe der Übernahme zehn Prozent Einbußen hinnehmen. Jetzt meint ein Analyst: Es … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Barrick Gold: Alle Augen auf diese Marke

Die Aktie von Barrick Gold befindet sich einigen Wochen in Seitwärtstrend. Die Ausbruchsversuche nach oben sind gescheitert. Jetzt rückt eine wichtige Unterstützung in den Blick der Bullen. Hier sollten sie die Kräfte bündeln und eine Gegenbewegung einleiten, um nicht Gefahr zu laufen, in eine … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

CEO: „Barrick Gold is back“

Die Bescheidenheit war gestern. Heute zeigt sich der weltgrößte Goldproduzent Barrick Gold wieder selbstbewusst. „Barrick is back“, sagte der neue CEO Mark Bristow. Und „back“ bedeutet wohl auch zurück auf der Akquisitions-Bühne. Jedenfalls sagte Bristow auch, Barrick habe zu wenig Assets in Kanada … mehr