Deutsche Bank
- DER AKTIONÄR

Bankenbranche: US-Banken mit Zahlen / Hypo Real Estate mit neuem Großinvestor

Deutsche Bank mit angeblichen Kreditverkauf

Turbulente News aus der Finanzbranche. Vorangig stehen die USA-Banken mit der Bekanntgabe der Quartalszahlen im Fokus. JP Morgan Chase mußte dabei einen Gewinnrückgang verkraften. Die UBS und Merrill Lynch wollen Personal abbauen. Die Deutsche Bank hat ein Kreditpaket verkauft. Große Raunen gab es um die Hypo Real Estate: Hier soll der Finanzinvestor JC Flowers vor einem Einstieg stehen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Fabian Strebin | 0 Kommentare

Deutsche Bank schmeißt 3.200 Kunden raus

Die Deutsche Bank hat im Handelsbereich die Geschäftsbeziehungen zu 3.200 Kunden eingestellt, wie das Wall Street Journal berichtet. Dadurch sollen Kosten reduziert und die langfristige Stabilität der Bank gesichert werden. Bereits 2015 hatte CEO John Cryan gesagt, dass man sich von der Hälfte der … mehr