BMW
- DER AKTIONÄR

Autowerte: Fahrt stockt

Probleme an allen Ecken und Enden

Zu den Schwächsten in einem schwachen Markt zählen heute die Autowerte. Daimler vermeldet nun doch Probleme beim Chrysler-Verkauf. Und Branchenmitglieder wie BMW verlieren dank der Euro-Rekordjagd an Wert. Dabei hat der Automobilsektor in diesem Jahr eigentlich schon genug zu kämpfen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

BMW-Aktie: Die Zukunft rückt näher

Im freundlichen Marktumfeld hat die BMW-Aktie am Montag die 80-Euro-Marke zurückerobert. Mut für die Zukunft machen vor allem die Aussichten bei den Elektroautos. Konzernchef Harald Krüger hat sich in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung zu seinen Plänen geäußert. mehr