Aurelius
- Werner Sperber - Redakteur

Aurelius: Achtung, der Kurs ist überhitzt; Börsenwelt Presseschau II

Die Experten der Platow Börse verweisen auf den erfolgreichen Geschäftsverlauf der Aurelius AG, den die Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Jahres belegen. Da die Beteiligungsgesellschaft über einen Rekord-Barbestand verfügt, dürften in Kürze weitere Firmen zugekauft werden. Das deckt sich mit den Ankündigungen des Vorstands. Mit diesem regen Expansionsdrang dürfte Vorstandsvorsitzender Dr. Dirk Markus auch in den kommenden Monaten am Kapitalmarkt gut angesehen sein, zumal die Erfolgsaussichten dieses Geschäftsmodells mittelfristig wohl sehr gut sind, solange die allgemeinen Wirtschaftsaussichten gut sind. Allerdings sind in den kommenden Quartalen rezessive Tendenzen der Konjunkturlage möglich. Das wiederum könnte für eine kräftige Korrektur des Aktienkurses sorgen. Zudem ist die Notierung nach einem Kursgewinn von 85 Prozent seit Jahresbeginn zumindest etwas überhitzt. Vor diesem Hintergrund sollten die stattlichen Gewinne laufen gelassen werden. Die Aktie ist mit einem Stoppkurs bei 17,85 Euro haltenswert.

Börsenwelt Presseschau (Aus gegebenem Anlass: Der vorhergehende Text ist von der jeweils genannten Publikationen übernommen sowie üblicherweise sinnwahrend gekürzt und verständlicher formuliert. Anmerkungen der Börsenwelt-Redaktion stehen ausschließlich in Klammern und sind mit dem Vorsatz "Anmerkung der Redaktion" gekennzeichnet. Eine Presseschau gibt Texte anderer Presseorgane wieder, ohne deren Sinn zu verändern. Kollege H. G. hat auf folgendes hingewiesen: Die Bezeichnung "endlos laufender Call-Optionsschein" ist nicht korrekt beziehungsweise irreführend, denn Optionsscheine (im strengen Sinne) haben immer eine Laufzeit. Korrekt müsste es "Turbo-Call-Optionsschein" etc. heißen. Im Sinne der leichteren Lesbarkeit behalten wir jedoch die Formulierung "endlos laufender Call-Optionsschein" bei.).


140% mit Sky Deutschland/ 160% mit Pulsion Medical/ 235% mit Netflix
DIE BESTEN HANDELSCHANCEN der Woche auf den Punkt gebracht
Wöchentlich werten die Börsenwelt-Experten bis zu 400 Empfehlungen der deutschsprachigen Börsen-Elite für Sie aus. Die besten Empfehlungen schaffen es in den Börsenwelt Börsenbrief. Lassen auch Sie ein Netzwerk von Fachleuten für sich arbeiten - und sichern Sie sich die besten Empfehlungen zum absoluten Discount-Preis. Sie erhalten Top-Tipps, die ihrem Namen alle Ehre machen. Zögern Sie nicht und bestellen auch Sie jetzt den Börsenwelt Börsenbrief.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Markus Horntrich | 0 Kommentare

AURELIUS: Der nächste Deal ist perfekt

Der AURELIUS-Konzern hat erneut zugeschlagen. Der Münchener Investor kauft Working Links, einen führenden Anbieter von Sozial- und Wiedereingliederungsleistungen mit Niederlassungen in Großbritannien, Irland und im Nahen Osten. Die Aktie legt 1,6 Prozent zu. mehr