Gigaset
- DER AKTIONÄR

Arques: Positiver Jahresstart (Interview mit A. Luedemann, Leiterin IR)

Q1-EBITA +42%

Das Starnberger Beteiligungsunternehmens ist positiv in das Geschäftsjahr 2007 gestartet. Der Umsatz sprang aufgrund einer Vielzahl von Akquisitionen im 1. Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 167% auf 295,5 Mio EUR. Das Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern verbesserte sich um 42% auf 32,9 Mio EUR. Der Konzern bekundete anhand dieser Zahlen die Wachstumsziele für 2007 und 2008. Zu den Zahlen ein Interview mit Anke Luedemann, Leiterin IR bei Arques.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: